Kokos Ananas Curry

Kokos Ananas Curry

Kokos Ananas Curry

Mit dem Kokos Ananas Curry entführt Euch schnellmalgekocht kulinarisch in Richtung Indien.

Dort hat nahezu jede Familie ihr eigenes Rezept für die Familien-Currymischungen. Je nach Region und Verwendungsart werden dort die verschiedenen Currymischungen eingesetzt. Ab dem 18. Jahundert brachten die Engländer Currymischungen nach Europa und machten sie dort populär.

Für das Kokos Ananas Curry haben wir uns speziell für die im Einzelhandel regelmäßig erhältliche Sorte „Java Curry“ entschieden. Dieses Curry hat auf Grund seines Ingwer- und Zitronengehalts eine wunderbare Frische die gut mit der Ananas und der Kokosmilch harmoniert und einen runden Geschmack ergibt.

WokgemüseKokos Ananas Curry

Für 2 Personen braucht Ihr:

  • 250ml Kokosmilch
  • ½ Ananas frisch
  • 1 Päckchen Kaiserschoten
  • 3 Karotten
  • 1 Esslöffel Java Currypulver
  • 1 rote Peperoni
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • 1 Esslöffel Speisestärke in etwas Wasser gelöst
  • Je eine Prise Salz
  • 1 Teelöffel Fischsauce
  • 1 Limette

Zubereitung

Für das Kokos Ananas Curry schneidet Ihr die frischen Ananas in Würfel und die Karotten in längliche dickere Streifen. Die Lauchzwiebel und die Peperoni werden in feine Ringe geschnitten.

In einer großen Pfanne, oder einem Wok erhitzt Ihr das Öl. Wir hatten den Wok in das Weber GBS-System eingehängt und 20 Briketts darunter. Als erstes gebt Ihr die Karotten dazu, wenn diese etwas angebraten sind kommt die Ananas hinein und Ihr lasst sie etwas anbräunen und damit karamellisieren. Jetzt gebt das Currypulver in das Kokos Ananas Curry und lasst es anrösten. Danach löscht Ihr das Kokos Ananas Curry mit der Kokosmilch ab und gebt, wenn die Sauce zu dünn ist, etwas von der Speisestärke hinein. Das Curry soll jetzt aufkochen und dann kommen fast zum Schluss die Lauchzwiebeln und die Kaiserschoten dazu. Lasst das Kokos Ananas Curry jetzt noch ca. 1 Minute kochen und nehmt es dann von der Hitze.

Kokos Ananas Curry Kokos Ananas Curry

Zuletzt schmeckt Ihr mit Salz, Fischsauce und Limette ab.

Asiatische Eiernudeln passen sehr gut zum Kokos Ananas Curry und wir hatten dazu noch unsere leckeren Sesam Hähnchen Spieße. Die Spieße findet Ihr in der Rubrik Geflügel.

Kokos Ananas Curry Kokos Ananas Curry

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken


1 thought on “Kokos Ananas Curry”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.