Jacks Pfirsich Crumble

Jacks Pfirsich Crumble

Der Jacks Pfirsich Crumble ist ein sehr leckerer und dazu noch einfacher Nachtisch vom Grill, oder aus dem Backofen. Es besteht nur aus Obst und Streuseln. Den Namen hat der Nachtisch durch eine Spezialzutat, dem Jack Daniels. Da der Crumble aus Zutaten besteht die Ihr meistens zuhause habt eignet er sich auch super, wenn Euch spontan die Lust auf etwas Süßes packt. Natürlich könnt Ihr auch frische Pfirsiche nehmen.

Zutaten:

Für eine Pfanne/ Form mit ca. 20cm Durchmesser benötigt Ihr:

  • 1 Dose Pfirsiche
  • 50ml Jack Daniels
  • den Saft einer halben Zitrone
  • 2 Esslöffel Vanillezucker
  • 100g Mehl
  • 50g Zucker
  • 70g Butter kalt und etwas Butter für die Form
  • 1 Eigelb
  • Milcheis (optional)

Jacks Pfirsich Crumble

Zuerst schüttet Ihr die Pfirsiche ab und schneidet die Pfirsichhälften in kleine Stücke. Dann vermischt Ihr die Obststücke mit dem Jack Daniels, dem Zitronensaft und mit einem Esslöffel Vanillezucker. Das Ganze lasst Ihr jetzt für mindestens eine halbe Stunde marinieren.

Jacks Pfirsich Crumble

In der Zwischenzeit bereitet Ihr die Streusel vor. Dazu ist ein wenig Handarbeit von euch gefragt, da die Streusel mit der Maschine leider nicht so toll werden. Also, nehmt Euch eine große Schüssel und in diese packt Ihr die Butter (in Stücke geschnitten), das Mehl, das Eigelb, der Zucker und der Esslöffel Vanillezucker. Die Zutaten vermengt Ihr jetzt mit der Hand zu Streuseln. Die Butter muss sich mit den restlichen Zutaten verbinden, aber ihr solltet nicht zu stark kneten, weil sonst die Zutaten alle verkleben und ein Teig entsteht.

Jetzt streicht ihr die Form für den Jacks Pfirsich Crumble mit Butter aus, füllt die marinierten Pfirsiche ein und gebt die Streusel darüber.

Jacks Pfirsich Crumble Jacks Pfirsich Crumble Jacks Pfirsich Crumble Jacks Pfirsich Crumble

Im letzten Schritt stellt Ihr den Crumble für 45-60 Minuten bei ca. 180Grad indirekter Hitze auf den geschlossenen Grill. Der Crumble ist fertig, wenn die Streusel schön gebräunt sind.

Jacks Pfirsich Crumble Jacks Pfirsich Crumble Jacks Pfirsich Crumble Jacks Pfirsich Crumble

Am besten serviert Ihr den Jacks Pfirsich Crumble lauwarm mit einer Kugel Eis. Es ist zum hineinknien lecker!

Jacks Pfirsich Crumble Jacks Pfirsich Crumble

Unser Tipp für Euch:

Den Jacks Pfirsich Crumble könnt ihr mit fast jedem Obst machen und das Rezept ist auch für den Backofen geeignet. Ihr nehmt dann einfach eine entsprechende Form und backt Ihn je nach Menge für 30-45 Minuten bei 200 Grad Ober- und Unterhitze. 

Kuckt Euch doch auch einmal die Rezepte für den Key Lime Pie, die amerikanischen Zimtschnecken oder die Beeren Puddingschnecken Muffins an.

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken


3 thoughts on “Jacks Pfirsich Crumble”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.