Birnen Tartelettes (Beitrag enthält Werbung)

Birnen Tartelettes (Beitrag enthält Werbung)

Wir lieben Birnen! Das wirklich vielseitige Obst kann man in vielen Rezepten verwenden. Unser Lieblingsrezept sind die unglaublich leckeren Birnen Tartelettes! Wir konnten uns einfach nicht entscheiden, ob wir Euch hier lieber unser Rezept für die pikanten Tartelettes mit Schinken, Eiern, Walnüssen und Gouda vorstellen. Oder doch lieber die süße Variante mit Honig, Frischkäse, Minze und Krokant. Aus diesem Grund packen wir Euch einfach beide Rezepte in den Beitrag. Ihr entscheidet selbst, ob Ihr Team pikant, Team süß, oder am Ende sogar Team beide Rezepte seid.

Als Teiggrundlage haben nehmen wir sehr gerne Blätterteig. Wir finden, dass er einfach mit seiner knusprig-fluffigen Konsistenz am Besten zu den kleinen Köstlichkeiten passt.

Die pikante Variante der Tartelettes haben wir aufgrund der Menge an Füllung in kleinen flachen Förmchen gebacken. Für die süße Variante haben wir den Blätterteig einfach belegt und dann auf einem Backblech, (oder Pizzastein) gebacken.

Blätterteig benötigt zum Aufgehen ordentlich Hitze, daher haben wir beide Sorten Tartelettes bei 220 Grad Ober- und Unterhitze im Backofen (oder indirekter Hitze auf dem Grill) gebacken. Die süßen Tarteletts benötigen ca. 10- 15 Minuten und die pikante Variante in den Förmchen ca. 20 Minuten.

Birnen Tartelettes

Bisher keine Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Gericht Backware, Hauptgericht, Kleinigkeit, Vorspeise
Land & Region Deutschland, Französisch
Portionen 8 Portionen

Equipment

  • Flache Backförmchen

Zutaten
  

Zutaten für die pikanten Birnen Tartelettes

  • 1 Birne in Fächer geschnitten·  
  • 1 Rolle Blätterteig ca. 250g
  • 50 g roher Schinken
  • 100 g Frischkäse
  • 3 Eier
  • 3 EL Sahne
  • 100 g Gouda
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 TL frische Thymianblättchen
  • Pfeffer, Salz, Muskatnuss
  • 50 g Walnüsse grob gehackt

Zutaten für die süßen Birnen Tartelettes

  • 1 Birne in ca. 1x1cm große Würfel geschnitten        
  • 1 Rolle Blätterteig ca.250g
  • 150 g Frischkäse
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Sahne
  • 1,5 EL Honig
  • einige Minzblättchen gehackt
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 2 EL Krokant

Anleitungen
 

Zubereitung der pikanten Tartelettes

  • Die Förmchen werden mit der Butter ausgestrichen und dann mit dem Blätterteig ausgelegt.
  • Danach werden der Frischkäse, der Gouda, die Eier und die Sahne zu einem Guss verrührt und mit den Gewürzen und dem Thymian abgeschmeckt.
  • Dieser Masse wird in die vorbereiten Förmchen verteilt und darauf kommen dann eine Scheibe Schinken und einige Birnenfächer. Die Birnenfächer werden noch mit dem Ahornsirup bestrichen und mit den gehackten Nüssen bestreut.
  • Die Tartelettes werden nun bei 220 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 25 Minuten gebacken.

Zubereitung der süßen Tartelettes

  • Die Birnenwürfel werden mit dem Ahornsirup vermischt und für ca. 10 Minuten mariniert.
  • Der Frischkäse wird mit der Sahne, dem Honig, dem Zitronenabrieb und der gehackten Minze vermischt. Diese Mischung wird dann auf dem Blätterteigstücken verstrichen.
  • Dann wird der Blätterteig in ca. 10x10cm große Stücke geschnitten.
  • Danach werden die marinierten Birnen auf den Tartelettes verteilt und das Ganze wird bei 220 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 10-15 Minuten gebacken.
  • Die Birnen Tartelettes werden nachdem sie aus dem Backofen gekommen sind sofort mit dem Krokant bestreut.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Unser Tipp für Euch:

Probiert doch auch einmal die süß gefüllten Mozzarella Röllchen, die gefüllten Muschelnudeln, das Mozzarella Wrap Zupfbrot, den köstlichen Veggie Burger mit Balkan Käse, den Brotsalat mit Salsiccia und Mozzarella Minis, die Antipast Creme oder den Pulled Lachs Bagel .



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.