Bratwurst Bacon Laugenstangen

Bratwurst Bacon Laugenstangen

Die gefüllte Bratwurst Bacon Laugenstangen sind ein toller Fingerfood Snack und eine klasse Resteverwertung, falls von der letzten Grillparty noch Würste übrig sind. Ihr könnt die Stangen sehr gut vorbereiten und entweder auf dem Grill oder im Backofen backen. Wir haben uns hier der Einfachheit halber für fertige Laugenstangenrohlinge entschieden. Natürlich könnt Ihr den Teig für die Stangen auch nach diesem Rezept selbst zubereiten.

Bei der Auswahl der Würste sind Euch keine Grenzen gesetzt, egal ob Bratwurst, Wiener Wurst, oder Krakauer. Wir haben hier eine leckere Käsebratwurst vom Kalieber Fleischversand verarbeitet.

Gegessen haben wir die Bratwurst Bacon Laugenstangen als Rheinhessen Brotzeit zusammen mit dem Curry Zucchini Salat und dem Spundekäs.

Hier die Zutaten:

  • 5 Bratwürste
  • 5 Laugenstangen Rohlinge
  • Senf
  • 10 Scheiben Bacon

Als erstes bratet oder grillt Ihr die Würste auf dem Grill, bzw. in der Pfanne vor. Bei der Resteverwertung von übrig gebliebenen Grillwürsten, oder Brühwürsten wie z.B. Wiener Würsten entfällt dieser Schritt natürlich.

Während die Würste braten, lasst Ihr die Laugenstangen Rohlinge auftauen. Wenn die Laugenstangen aufgetaut sind schneidet Ihr sie vorsichtig der Länge nach auf, aber nicht durch. Dann zieht Ihr die Stangen etwas in die Breite, so wie das auf dem Bild weiter unten zu sehen ist.

Als nächstes gebt Ihr dann etwas von dem Senf auf die Laugenstange und darauf kommt dann die Wurst.

Jetzt verschließt Ihr die Laugenstange indem Ihr die offenen Enden gut zusammendrückt. Hierzu könnt Ihr auch eine Gabel zur Hilfe nehmen.

Danach wickelt Ihr noch zwei Scheiben Bacon um die Laugenstangen herum und schon sind Eure gefüllte Bratwurst Bacon Laugenstangen bereit zum Backen.

Dies könnt ihr bei ca. 220 Grad entweder auf dem Grill auf einem Pizzastein, oder aber im Backofen tun. Fertig sind die gefüllte Bratwurst Bacon Laugenstangen wenn sie schön gebräunt und knusprig sind. Dies hat bei uns ca. 20 Minuten gedauert.

Unser Tipp für Euch:

Probiert doch auch einmal den leckeren Mangalitza Hot Dog mit Biersauerkraut, die holländische Frikandel, das grandiose Meatball Sandwich, die klassischen Berner Würstchen oder den amerikanischen Mac`n Chili Cheese  Dog

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.