Coca Cola Hähnchenbrust

Coca Cola Hähnchenbrust

Coca Cola Hähnchenbrust

In unserer Kochbuchsammlung befindet sich auch das Buch „Smokin“ von und mit Myron Mixon. Myron Mixon ist einer der berühmteren Griller der USA und 4 facher BBQ World-Champion.  In dem besagten Kochbuch haben wir das Rezept für Coca Cola Hähnchenbrust entdeckt.

Ab diesem Zeitpunkt war unser Interesse geweckt und wir haben immer mal wieder in das Buch und auf das Rezept geschaut. Allerdings war uns die Mischung aus Cola und Hähnchenbrust nicht ganz geheuer. Daher haben wir das Buch mit dem Rezept auch immer wieder zur Seite gelegt.

Für uns war es wirklich zuerst ungewöhnlich, die Hähnchenbrust in Cola, Zwiebeln und Knoblauch  zu marinieren. Wir waren skeptisch, wie dieses Cola-,  Zwiebel- und Knoblauchgemisch mit  dem Hähnchen zusammen nach einer Marinierzeit von 12-24 Stunden schmeckt. Da probieren aber bekanntlich über studieren geht mussten wir das Rezept dann schlussendlich unbedingt ausprobieren.  Wir wurden nicht enttäuscht  das Einlegen in Cola sind die Hähnchenfilets super saftig und durch die Zwiebeln und den Knoblauch erhält das Fleisch die nötige Würze. Dieses Rezept solltet Ihr unbedingt ausprobieren, es wird Euch gefallen.

Zutaten

  • 4 Hähnchenfilets
  • 350 ml Cola
  • 1 Zwiebel in feine Würfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen in feine Würfel geschnitten
  • 8 Scheiben Bacon (wir haben unseren selbst gemachten genommen)
  • Rub
  • BBQ Sauce

Die Hähnchenfilets waschen und trocken tupfen. Stellt aus der Cola, den Zwiebelwürfeln und dem Knoblauch die Marinade her und legt die Hähnchenfilets über Nacht darin ein.

Coca Cola Hähnchenbrust Marinade Coca Cola Hähnchenbrust mariniert

Holt die Filets aus der Marinade, tupft sie ab und bestreut sie dann mit einem Rub nach Eurer Wahl  (wir haben uns für Magic Dust entschieden). Wickelt jetzt noch 2 Bacon Scheiben um jedes der Filets und das Ganze kann auf den Grill. Zuerst bei direkter Hitze (ca. 200-220 Grad) scharf angrillen und später über die indirekte Hitze. 2 Minuten bevor die Filets fertig sind, glasiert Ihr sie mit der BBQ Sauce Eurer Wahl und wendet die Hähnchenbrust nochmal, damit Ihr beide Seiten glasieren könnt.

Coca Cola Hähnchenbrust Bacon Coca Cola Hähnchenbrust Bacon

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.