Bier Käse Sauce

Bier Käse Sauce

Mit diesem Rezept bringen wir, nach der vielseitig einsetzbaren Chili Cheese Sauce, mit der Bier Käse Sauce eine weitere leckere Sauce bzw. einen genialen Dip für Euch auf den Blog.

Das Besondere an der Sauce ist die Mischung von cremigen Käse und der leichten Bitterkeit durch das Bier. Je nachdem wie viele Bitterstoffe Euer ausgesuchtes Bier hat, wird sich der Geschmack der Sauce etwas verändern.

Vielleicht braucht es ein paar Versuche bis Ihr Euren Geschmack mit dem richtigen Bier gefunden habt. Ihr könnt Euch auch mit der Menge des Bieres an den Geschmack der Sauce herantasten und nach und nach mehr Bier dazu geben. Aber macht nicht zu wenig dran, denn ohne den Kick durch das Bier ist die Sauce dann doch sehr mild.

Wir haben uns bei unserem Rezept für Bergkäse und Cheddar in fast hälftiger Mischung entschieden. Falls Ihr die Bier Käse Sauce etwas milder haben wollt, dann nehmt mehr, oder auch nur den Cheddar.

 

Die Zutaten für eine große Portion Bier Käse Sauce:

 

  • 150g Cheddar, gerieben
  • 100g Bergkäse, gerieben
  • 40g Butter
  • 50g Mehl
  • 250ml mildes Bier
  • 500 ml Milch
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Stängel Frühlingslauch, In Ringe geschnitten
  • 1 Teelöffel geräucherte Paprika
  • 1 Teelöffel Paprika, edelsüß
  • 2 Teelöffel Knoblauchgranulat (oder 1 frische gehackte Knoblauchzehe)

Die Butter lasst Ihr in einem Topf zerlaufen. Dann rührt Ihr das Mehl ein und macht somit eine Mehlschwitze. Als nächstes löscht Ihr die Mehlschwitze direkt mit dem Bier und kalter Milch ab und verrührt sofort alles miteinander, da sich sonst Klümpchen bilden könnten.

Die Sauce lasst ihr jetzt für ca. 1-2 Minuten köcheln. Danach gebt ihr die Gewürze hinein und lasst die Sauce nochmal für ca. 5 Minuten köcheln. Nach dieser Zeit reduziert Ihr die Temperatur und lasst den Käse in der Sauce schmelzen und gebt noch den Frühlingslauch dazu.

Wenn der Käse in der Sauce ist, sollte sie nicht mehr kochen, da sie sonst gerinnen kann. Die Bier Käse Sauce könnt Ihr jetzt noch einmal abschmecken und je nachdem wie dick die Sauce ist gebt Ihr noch etwas Bier oder Milch zum Verdünnen hinein.

 

Unser Tipp für Euch:

 

Die Sauce passt perfekt zu den Partyfrikadellen. Ihr könnt das Gericht so anrichten, dass Ihr die Bier Käse Sauce in einer Pfanne erwärmt, dann die Frikadellen einsetzt und das Ganze mit Bacon und Cornichons garniert.

Zum Dippen eignen sich sich Salzbrezel, ein leckeres Zwiebelbrot, oder Laugengebäck hervorragend. Die Bier Käse Sauce ist auch eine tolle Beigabe zu  Fleischbällchen wie den Moinkballs, dem Bacon Kartoffel Pie, den Buttermilch Chicken Wings, dem Coca Cola Hähnchen, dem Bacon Bomb Burger , dem Meatball Sandwich oder als Füllung der Chili Cheese Taschen. Probiert unbeding auch einmal die Bier Camembert Creme.

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken