Corn Dog Muffins

Corn Dog Muffins

Corn Dogs kennen und lieben wir aus unseren USA Urlauben, konnten sie aber die ganze Zeit nicht essen weil wir keine Fritteuse unser eigen nennen. Dann haben wir Rezepte für Corn Dog Muffins gefunden bei denen aufs frittieren verzichtet wird und waren sofort  hellauf begeistert. Dieses tolle Rezept wollen wir natürlich nicht für uns behalten und zeigen Euch deshalb mit dem Rezept für unsere Corn Dog Muffins einen ganz besonders leckeren Snack. Als Basis des Teiges dient das der Teig, den wir für unser Cornbread gemacht haben. Die Corn Dog Muffins könnt Ihr als Vorspeise servieren, als Hauptgang, oder als Snack zum (Kinder)Geburtstag. Besonders lecker sind sie auch um Euren (und den Eurer Gäste) ersten Hunger zu stillen währen Ihr beispielsweise auf Euer Pulled Pork, Eure Spare Ribs,  oder das Brisket wartet.

Die Muffins könnt Ihr draußen auf dem Grill z.B. in der Petromax Muffiform zubereiten, oder drinnen im Backofen. 

Corn Dog Muffins

Bisher keine Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Dutch Oven, Kleinigkeit, Vorspeise
Land & Region Amerikanisch
Portionen 12 Muffins

Equipment

  • Muffin Form

Zutaten
  

  • 125 g feine Polenta
  • 150 g Mehl
  • 2 EL braunen Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 250 ml Buttermilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 8 Hot Dog Würste
  • 75 g Käse gerieben
  • 1 TL Currypulver
  • Butterflöckchen
  • Barbecue Sauce
  • Jalapenos

Anleitungen
 

  • Aus der Polenta, dem Mehl, dem Backpulver, dem Zucker, dem Natron, dem Ei, dem Salz, der Buttermilch, dem Currypulver und dem Käse stellt Ihr einen glatten Teig her.
  • Die Hot Dog Würste teilt Ihr in drei Stücke, so dass sie aufgerichtet gut in die Muffinform passen.
  • Dann gebt ihr eine Butterflocke in jede Mulde der Muffinform. Darauf kommt denn ein guter Esslöffel des Teiges. Als nächstes setzt Ihr pro Mulde zwei Stücke der Würstchen in den Teig und backt dann die Corn Dog Muffins bei 220 Grad Ober- und Unterhitze für 15-20 Minuten.
  • Die Backzeit hängt davon ab welche Form Ihr benutzt. Wir haben zwei Durchläufe gemacht. Einen mit einem Stück Wurst pro Muffin und einen mit zwei Stück Wurst pro Muffin. Die Muffins vertragen zwei Stücke Muffins sehr gut.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Unser Tipp für Euch:

Testet doch auch einmal die leckere Chili Cheese Sauce zu den Corn Dog Muffins.

Wenn Ihr noch mehr Rezepte mit Würstchen wollt dann probiert mal die selbst gefüllten Berner Würstchen, den Currywurst Chili Topf,  die Mini Wiener Pizza, die Bratwurst Bacon Laugenstangen,  die Bratwurstschnecken Bruschetta und wenn Ihr Würstchen in Teig liebt, dann führt kein Weg an dem Klassiker Toad in the Hole vorbei.