Mit Hackfleisch gefüllter Wirsingkohl

Mit Hackfleisch gefüllter Wirsingkohl

Im Herbst und Winter essen wir sehr gerne Rouladen in allen Variationen und da dürfen die Kohlrouladen auf gar keinen Fall fehlen. Mit dem mit Hackfleisch gefüllten Wirsingkohl haben wir ein Rezept für eine riesige Kohlroulade für Euch, da der Kohl mit der Masse gefüllt wird, die wir sonst zum Füllen von Kohlrouladen verwenden.

Die Variante einfach den ganzen Kohl zu Füllen ist etwas einfacher, als einzelne Rouladen zu machen . Das Füllen und binden der einzelnen Rouladen könnt Ihr Euch einfach sparen. Dadurch, dass die Kartoffeln direkt im Topf mitgegart werden, ist der gefüllte Hackfleisch Wirsingkohl ein wunderbares deftiges One Pot Gericht.

Gegart haben wir den Kohl in unserem großen Dutch Oven ft9 mit der Hilfe von Briketts (ca. 8 oben und 10 unten) in einer Feuerschale. Ihr könnt den gefüllten Wirsing auch genauso gut bei 180 Grad in einem Topf, oder Bräter im Backofen oder auf dem Grill zubereiten. Bei allen Varianten dauert die Garzeit abhängig von der Größe des Kohls ca. 90 Minuten ab dem Zeitpunkt, ab dem die Sauce kocht.

Wenn Ihr keinen Wirsingkohl nehmen möchtet, dann könnt ihr auch einen Weiß- oder einen Rotkohl nehmen.

 

Die Zutaten für den gefüllten Wirsingkohl:

 

  • 1 Wirsingkohl ca. 2 kg, geputzt
  • 750g Hackfleisch (wir hatten das Rinderhackfleisch vom Angus-Rind von Kalieber)
  • Hackfleischgewürz Eurer Wahl (wir hatten den Black Forest Bacon Premium Rub von Bidermann Feinkost)
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 2 Gemüsezwiebeln, in dicke Ringe geschnitten
  • ½ hartes Brötchen, eingeweicht und ausgedrückt
  • 2 Esslöffel Senf
  • eine Zwiebel, in feine Würfel geschnitten
  • eine Knoblauchzehe in feine Würfel geschnitten
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 500- 1000ml Rinderfond
  • 2 Esslöffel Speiseöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1,5kg Kartoffeln, festkochend
  • Saucenbinder oder Stärke

Als erstes entfernt ihr 2-3 der äußeren großen Blätter vom Kohl. Dann höhlt ihr den Wirsing aus, indem Ihr den Strunk entfernt und dann großzügig das Innenleben aus dem Kohl entfernt bis an jeder Seite ca. 3cm vom Kohlkopf übrig sind. Wir haben dafür einen scharfen Ausstecher für Melonenbällchen genommen und das hat wirklich prima geklappt. Das Material, welches Ihr aus dem Kohl entfernt habt (außer dem Strunk) hebt Ihr auf, denn das kommt später in den Topf dazu. Die Kartoffeln schält Ihr und legt sie in etwas Wasser, damit sie nicht braun werden.

 

Die Füllung

 

Dann stellt ihr die Füllung her indem Ihr das Hackfleisch mit den Semmelbröseln, dem Ei, dem eingeweichten Brötchen, dem Senf, der Zwiebel, dem Knoblauch und dem Hackfleischgewürz mischt und würzig abschmeckt.

Danach füllt Ihr das Hack in den Kohl und bedeckt die offene Stelle an der Unterseite mit den Kohlblättern die Ihr am Anfang entfernt habt.

 

Die Zubereitung

 

Jetzt gebt ihr Öl in den Topf und legt ihn mit den Zwiebelringen aus. Den gefüllten Wirsingkohl setzt Ihr jetzt mit der Öffnung (die durch die Kohlblätter bedeckt ist) nach unten auf die Zwiebelringe und legt das Material, welches Ihr aushöhlt habt, drum herum.

Als nächstes stellt Ihr den Topf auf die Hitze und bratet alles an, ohne umzurühren. Dann gebt Ihr die Tomaten und die Brühe dazu und schmeckt alles würzig mit Pfeffer, Salz und mehr Hackfleischgewürz ab. Jetzt kommen noch das Lorbeerblatt und die Kartoffeln dazu.

Das Ganze lasst ihr jetzt mit geschlossenen Deckel ca. 90Minuten garen. Zum Schluss schmeckt ihr die Sauce noch einmal ab und bindet sie je nach Geschmack mit etwas Saucenbinder oder Stärke.

 

Unser Tipp für Euch:

 

Die Füllung könnt ihr auch mit weiteren Zutaten wie Käse, Speck, Maronen, Kräuter oder Pilze verfeinern.

Probiert doch auch einmal den Rotkohl mit Glühweingewürz aus dem Dutch Oven, den Jägertopf mit regionalem Wild, den traditionellen Kirschenplotzer-Kirschenmichel, das französische Pot auf feu, das Moussaka aus Griechenland, den Feuerzauber Texas Topf, die Schweinebäckchen in süß saurer Sauce, das leckere Dutch Oven Pulled Pork, die Rinderrouladen Stroganoff Art, den deftigen Wirsingtopf wie bei Oma, das außergewöhnlich leckere Brasilianische Schichtfleisch, den fruchtig tomatigen Wurstgulasch, den Schweinekrustenbraten auf Biersauerkraut, oder den Klassiker aus geriebenen Kartoffeln Schales- Dippelabbes- Döppekuchen.

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken