Speck Lauch Brot

Speck Lauch Brot

Als Beilage, oder auch kleine Vorspeise gibt es fast nichts Besseres als ein tolles selbstgebackenes Brot! Damit Ihr immer eine tolle Abwechslung auf dem Tisch habt, bringen wir Euch hier ein Rezept für ein selbstgebackenes Speck Lauch Brot als Rezept mit. Weil das alleine noch nicht genug ist, haben wir dem Brot auch noch eine schöne Ringform geben, die wirklich echt leicht herzustellen ist. Grundsätzlich könnt Ihr dem Brot auch eine längliche, oder eine klassische Laibform geben. Wir haben auch schon einmal Brötchen daraus gemacht. Das klappt auch prima.

Das Lauch Speck Brot bekommt durch seine deftigen Zutaten eine ganz besondere süßlich- würzige Note. Dazu passt dann ein Dip wie der Spundekäs, die Camembert Bier Creme, oder unsere Antipasti Creme hervorragend. So habt ihr dann ganz schnell eine kleine Vorspeise, oder einen Snack auf dem Tisch. Es passt aber auch prima zu allen Arten von Grillfleisch, wie Bier Zwiebel Steaks, oder den knusprigen Grillfackeln. Als Beilage zu einem Eintopf wie beispielsweise die Cowboy Bohnen, oder dem Mitternachtstopf Feuerzauber Texas ist das Speck Lauch Brot ein super Begleiter.

Gebacken haben wir die Brotringe im Deckel unseres Dutch Ovens. Der hat ca. 30cm Durchmesser. Die Brotringe können aber auch einfach auf einem Backblech, dem Pizzastein, oder in einer anderen runden Form gebacken werden. Das Rezept eignet sich dafür die Brote im Backofen bei Ober- und Unterhitze zu backen. Ihr könnt sie aber auch auf dem Grill bei indirekter Hitze zubereiten.

Bisher keine Bewertung
Vorbereitungszeit 2 Stdn.
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Beilage, Kleinigkeit, Vorspeise

Equipment

  • Backform, Backblech oder Pizzastein

Zutaten
  

  • 600 g Weizenmehl
  • 200 g Roggenmehl
  • 2 Pck. Trockenhefe
  • 75 g Sauerteig
  • 150 g Speck
  • 150 g Lauch
  • 1 Teelöffel Salzflocken
  • 200 ml Buttermilch
  • 200 ml Wasser

Anleitungen
 

  • Den Speck schneidet Ihr in kleine Würfel und den Lauch in Ringe.
  • Dann gebt Ihr den Speck und den Lauch in eine kalte Pfanne, erhitzt alles und bratet den Lauch und den Speck im austretenden Fett an.
  • Als nächstes vermisch Ihr alle weiteren Zutaten (auch das Baconfett) miteinander und knetet sie zu einem geschmeidigen Teig.
  • Den Teig für das Speck Lauch Brot lasst Ihr jetzt für eine Stunde an einem waren Ort gehen.
  • Danach knetet Ihr den Teig noch einmal durch und teilt ihn in zwei gleich große Hälften a ca.750g. Die Teighälften formt Ihr in runde Laibe, drückt in die Mitte ein Loch und zieht sie zu einem Ring auseinander.
  • Den Teigring legt Ihr jetzt in eine passende Form, oder au fein Backblech und lasst das Brot noch einmal für 45 Minuten gehen.
  • Dann besprüht Ihr das Speck Lauch Brot mit etwas Wasser und schiebt es dann sofort in den auf 220 Grad vorgeheizten Ofen oder Grill. Dort wird es dann für ca. 25 Minuten gebacken bis es schön gebräunt und knusprig ist.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Unser Tipp für Euch:

Wir geben den Speck und den Lauch direkt am Anfang zum Brotteig. So verbinden sich alle Zutaten besser. Der Nachteil hierbei ist aber, dass der Lauch in kleiner Stücke zerteilt wird. Wenn Ihr den Lauch gröber haben wollt, dann verknetet erst den Teig und mischt dann den Speck und Lauch unter.

Probiert doch auch einmal das leckere Mozzarella Zupfbrot, das knusprige Zwiebelbrot, die selbstgemachten Knusperstangen, das schnelle Naan Brot aus der Pfanne, das klassische Focaccia Brot aus Italien, das amerikanische Cornbread, das Ballonbrot aus Ägypten, die fluffigen Ciabatta Brötchen, oder die selbstgemachten Laugenbrötchen.

image_pdfPDF erstellenimage_printDrucken



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.